Radkrallen

2 Artikel
Sortierung:




| Radkrallen von BASI - Schutz für Ihr Fahrzeug


| Diese Vorteile bieten Radkrallen von BASI


Unsere Parkkrallen schützen Autos vor Diebstahl: Die praktischen Diebstahlsicherungen bieten sich vor allem für Standfahrzeuge an. Dank der Signalfarben sind die Radkrallen sehr auffällig und schrecken Diebe schon durch den bloßen Anblick ab. Aber die abschreckende Wirkung ist nur eines: Die Parkkralle sorgt dafür, dass das Fahrzeug nicht vom Fleck bewegt werden kann. Die Krallen sind mit einem Sicherheitsschloss versehen und können mit einem der mitgelieferten Schlüssel entsperrt werden. Damit sind Autokrallen die perfekte Ergänzung zur elektronischen Wegfahrsperre.


| Die Vorteile im Überblick


  • Mechanische Wegfahrsperre
  • Einfache Handhabung
  • Montage am Reifen erfolgt mit wenigen Handgriffen
  • Optische Abschreckung durch Signalfarben
  • Zuverlässiger Schutz
  • Diebstahlsicherung für Pkw, SUV, Van, Transporter, Wohnmobile, Wohnwagen, Anhänger und Caravan


|Wie funktionieren unsere Parkkrallen?


Die Radkrallen werden von außen an der Felge fixiert, zugezogen und mit einem der mitgelieferten Schlüssel verschlossen. Ist die Diebstahlsicherung einmal angebracht, ist das Rad blockiert. Damit ist das Auto fahruntauglich und gegen Diebstahl geschützt.


| Welche Parkkrallen bietet BASI an?


Wir haben Parkkrallen mit und ohne Felgenmutternschutz im Programm. Unsere Radkrallen sind verstellbar und für den Diebstahlschutz von Pkws, SUVs, Wohnmobilen, Wohnwagen und Transportern geeignet.


| Auf welche Autos passen die Radkrallen von BASI?


Wir bieten die praktischen Wegfahrsperren für Autos, Transporter, Anhänger und Wohnmobile mit einer Reifenbreite von bis zu 215 mm an. Parkkrallen mit Felgenmutterschutz sind für Räder von 13 bis 17 Zoll erhältlich.


| Aus welchem Material sind die Radkrallen von BASI?


Gehärteter Stahl sorgt für optimalen Diebstahlschutz: Alle Radkrallen von BASI sind damit besonders stabil und robust. Zudem führen wir Produkte mit Kunststoff-Überzug für den Schutz von Rad und Reifen.


| Sind bei der Anwendung von Parkkrallen Vorschriften zu beachten?


Das eigene Fahrzeug darf man immer mit Hilfe einer Parkkralle gegen Diebstahl schützen. Fremde Fahrzeuge dagegen dürfen keinesfalls mit einer solchen Wegfahrsperre blockiert werden. Das Stilllegen von Autos mit einer Parkkralle ist ausschließlich deutschen Behörden wie Polizei und Ordnungsamt in Ausnahmefällen als letztes Mittel vorbehalten.


| Welche Alternativen zu Radkrallen gibt es?


Eine weitere mechanische Diebstahlsicherung sind Lenkradkrallen, die im Inneren von Fahrzeugen montiert werden. Sie verhindern jegliche Lenkbewegung, so dass die abgesicherten Fahrzeuge nicht durch den Verkehr gesteuert werden können. Das macht sie zur echten Alternative zu Parkkrallen, wenn es um die Sicherheit von Fahrzeugen geht.


| BASI: Ihr Lieferant für Parkkrallen


Bei uns finden Sie Reifenkrallen zum Top Preis! Überzeugen Sie Ihre Kunden mit hochwertiger Ware und einem guten Preis-Leistungsverhältnis.


Zurück nach oben

Menü
Das Menü wird geladen...
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .